Vorlesewettbewerb 2017 - Die Klassensieger - Jahrgang 6 - traten an

von Oliver Hartmann

Vorlesewettbewerb

Am Freitag fand wieder der alljährliche Vorlesewettbewerb statt. Wusstet ihr, dass der Vorlesewettbewerb sogar vom Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier gefördert wird?!

Im umgebauten und schön geschmückten Musikraum traten je 3 Klassensieger gegeneinander an. Aus der Klasse 6a hatten sich Marlene von Brill, Lana Herrfurth und Jonas Liebenthal qualifiziert; aus der 6b waren Michelle Goerigk, Ella Neher und Madeleine Vorat dabei.

Dabei stellte erst jede Vorleserin und jeder Vorleser ihr bzw. sein Lieblingsbuch vor. Dann lasen die Teilnehmer einen besonders spannnenden Abschnitt vor. Diesen Abschnitt hatten sich die Schülerinnen und Schüler vorher ausgesucht.

Die allerschwerste Aufgabe kam zum Schluss: Ein Abschnitt aus einem unbekannten, mit vielen Fach- und Fremdwörtern gespickten Buch musste vorgelesen werden. 

Nach nervenaufreibenden Stunden vor vielen Schülern und einer qualifizierten Jury wurde Jonas Liebenthal aus der Klasse 6a zum Schulsieger gekürt. Herzlichen Glückwunsch!

 

Zurück